Poledance-Shooting

Poledance-Shooting

Ob Du nur Deine momentane Performance festhalten möchtest, um Deine Entwicklung zu verfolgen oder zum Verschenken - bei unserem Shooting wirst Du perfekt ausgeleuchtet, um Deine Vorzüge optimal zur Geltung zu bringen. Das Coaching und Styling ergänzen das Gesamtkonzept, wie auch die Nachbearbeitung der Bilder, so dass am Ende umwerfend schöne Fotos entstehen, die Dich mit coolem Beiwerk in Deinen besten Figuren technisch gut zeigen und auch groß an der Wand nicht verpixelt oder unscharf aussehen...

Ein (Poledance-)Foto-Shooting mit uns ist das, das Dir diese Wünsche erfüllen kann.

Und ein vorheriges professionelles Coaching für gute Figuren mit und ohne Pole, Live-Support durch eine erfahrene Trainerin sowie perfektes Make-up und Styling von einer Visagistin können die Ergebnisse noch deutlich verbessern. - Lust darauf?

Ich fotografiere schon einige Jahre alles Mögliche und habe Ende 2015 die Poledance-Fotografie für mich entdeckt. Ich bewundere Euren Sport und die, die ihn ausüben. Er ist es wert, in Bildern festgehalten zu werden.

Beispiele dessen, was ich bisher fotografisch so gemacht habe, findest Du hier auf meiner Homepage im Portfolio und auch in Facebook:

https://www.facebook.com/PoleDanceShooter/

https://www.facebook.com/lichtschaffen/

https://www.facebook.com/PeopleInBW/

Poledance-Foto-Shootings können in den Trainingsräumen der Schulen stattfinden. Ich bringe ein mobiles Hintergrundsystem und Studioblitze mit und es entstehen Bilder vor hellem oder dunklem Hinter- und Untergrund. Durch den Einsatz der Blitze können wir gute Effekte erzielen und auch schnelle Bewegungen festhalten. Mit diesem Equipment bin ich in der Lage, nahezu überall Fotostudio-Atmosphäre zu erzeugen.

Weil andere Hintergründe aber durchaus auch eine interessante Alternative zu einheitlichem Schwarz, Weiß oder jeder anderen Farbe darstellen können, führe ich auch Shootings in anderen Locations, z.B. einer Werkstatt für teure amerikanische Autos, durch.

Auch "Disco-Nebel" kann eingesetzt werden und als weitere Alternative können so genannte Composings Euch an andere Orte versetzen, die Ihr für gute Umgebungen haltet, an denen wir aber evtl. nicht so ohne Weiteres fotografieren können.

poleshoot008 poleshoot007 poleshoot006 poleshoot020 poleshoot021 poleshoot022 poleshoot023 poleshoot001 poleshoot009 poleshoot004 poleshoot002 poleshoot005 poleshoot010 poleshoot011 poleshoot014 poleshoot012 poleshoot013 poleshoot016 poleshoot015 poleshoot017 poleshoot018 poleshoot019 poleshoot24

Suche Dir im Vorfeld eines Shootings gerne ein paar Figuren aus, die Du gut beherrschst. Übertreibe und verletzte Dich beim Shooting aber bitte nicht! Ein toller Ideen-Fundus ist

http://www.poledancedictionary.com/moves

Ich bringe gerne noch spezielle Fotoideen zum Experimentieren mit und auch Bilder abseits der Pole können wir machen...

Ihr erhaltet alle Bilder Eures Shootings i.d.R. innerhalb von 24 Stunden in Onlinegröße für z.B. Facebook & Co. in unbearbeiteter Fassung (1.200 Pixel an der langen Kante) via Download - auch zur Auswahl Eurer Favoriten, die bearbeitet werden sollen. Eure Auswahl übermittelt Ihr mir bitte innerhalb von zwei Wochen.

Die Bilder Eurer Auswahl bekommt Ihr bearbeitet in großer Auflösung UND in Onlinegröße (s.o.) - jeweils in Farbe UND Schwarz-Weiß - via Download.

Gerne stimme ich den Grad der Bearbeitung persönlich mit Euch ab, denn da gehen die Meinungen auseinander, aber DU bist da maßgeblich (Pickelchen, Muttermale, Narben, weitergehende Retusche...). Nicht zur normalen Bildbearbeitung gehören Composings, weil die einen deutlich höheren Aufwand darstellen können, aber gerne mache ich auch so etwas für Dich.

Ganz gleich, was für Bilder Ihr Euch wünscht - gerne bin ich Euch dabei behilflich und ich koste kein Vermögen...;-)